Die Hexen der Nacht
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Relations
Sa Jun 13, 2015 3:24 am von Kate Kingson

» London Night an day
Sa Jan 26, 2013 11:09 pm von Valentine Foxtrade

» Let's talk about something.
Mo Okt 29, 2012 3:25 am von Valentine Foxtrade

» Kapitel 3 - die Abenteuer gehen weiter!
Do Aug 30, 2012 2:24 am von Valentine Foxtrade

» Wörterschlange
Do Mai 31, 2012 9:36 pm von Michael Turner

» Wenn du nicht du wärst ....
Do Mai 31, 2012 9:35 pm von Michael Turner

» Doppelwort
Do Mai 31, 2012 9:33 pm von Michael Turner

» Abmeldung
Fr Mai 25, 2012 8:28 am von Mike Youngman

» Vorlage - Gesuche
Mo Mai 07, 2012 2:42 am von Florian Lansbury

Die aktivsten Beitragsschreiber
Spielleitung
 
Kate Kingson
 
Florian Lansbury
 
Michael Turner
 
Mike Youngman
 
Valentine Foxtrade
 
Louis d'Hourtinet
 
Elisa Goodfield
 
Gast
 

Teilen | 
 

 Kapitel 1 - Die Schule beginnt

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Kate Kingson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : Internat || Ibiza, früher London

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Mi Jun 15, 2011 6:02 am

Als Kate hörte, dass sie und noch ein paar andere Schüler nach dem Frühstück herumgeführt werden sollten, musste sie nachdenken. Hmmm....Was will er uns großartig zeigen? klar, warscheinlich die zimmer und die verschiedenen räume oder so, aber...gibts hier auch einen Kerker?

Sie merkte etwas verspätet -leider-, dass Alek sie etwas fragte und antwortete ihn gleich.

ja, Ibiza ist echt cool. Das ganze Jahr über scheint die Sonne. Ist aber auch manchmal anstrengend. Wir haben zwar so ei Ferienhaus am Strand irgendwo, wo es leise ist, aber ja...Ibiza ist ja, wie sicherlich gehört hast, ein berühmtes Reiseziel...Party...und so wiedereinmal lächelte sie ihn an. Kat aß noch schnell ihr Brot und trank ihren Tee. Anschließend wartete sie ur auf die anderen, aber dann entschloss sie sich doch zum eingang oder zum anderen Tisch zu gehen und dort zu warten.

Gehen wir zum anderen tisch und warten auf die Führung. Dann können wir auch gleich die anderen kennen lernen. fragte sie Alek und stand auf.

Kat ging inzwischen zum anderen Tisch hinüber und wartete dort auf Alexej.

Äh...Heey...Seid ihr auch ein bisschen aufgeregt? Was Glaubt ihr wird er uns wohl zeigen?

Kate hoffte, dass die Schüler sie nicht als eine Zicke, Tussi oder sonst was hielten. Das war nämlich meistens der Fall, wenn sie auf neue oder fremnde Schüler oder Personen traf.

[redet mit Alek, geht zu den anderen Tisch rüber, fragt die anderen etwas ]

_________________
~ es ist nicht nötig verrückt zu sein, aber es hilft~
°music ~ singing°
Kate Kingson
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Mi Jun 15, 2011 6:56 am

14 ist sie also und kommt aus San Diego. Nett. Dachte er. Dann kündigte der Schulleiter etwas an. Ein paar Schüler sollten in 10 Minuten geführt werden. Auch er war dabei. Na das kann ja heiter werden. Gleich darauf sprach Amy wieder mit ihm.

Vielleicht unsere Zimmer, die Klassenräume. Wer weiß?

Plötzlich tauchte eine Schülerin mit schwarz-blonden Haaren auf. Sie war anscheinend auch eine der Ausgewählten.

Ähm...Hi erstmal. Ich bin Andrew. Lycaon. Und ja, ich bin ein wenig aufgeregt.

Er grinste und versuchte freundlich zu sein.


[antwortet Amy, bemerkt Kate]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Do Jun 16, 2011 3:34 am

Amy lächelte das hüpsche Mädchen an .

Oh ja da kannst du dir sicher sein ....

Amy schüttelte Lachend den Kopf . Sie sah wirklich richtig nett aus ..... Dachte Amy glücklich . Zwar war sie älter , zumindest sah sie so aus ... aber eigentlich verstand sie sich sowieso besser mit älteren . OH man ich bin grad mal 10 minuten hier und schon denk ich mir irgendwelche Freundschaften aus . So was braucht Zeit . dachte sie und nahm sich zusammen .

Sagt mal ... wisst ihr ob es hier Quidditsch Mannschaften gibt ???

Sie liebte Quiditsch !!!! Das schon seit sie ein kleines Kind ist . Früher hatte sie immer ihrem Bruder zugeschaut . Womöglich konnte sie der Sucher werden falls es welche gab und noch frei waren .....Sie biss noch zwei dreimal rein , dann war das Brot verschwunden .
Nach oben Nach unten
Kate Kingson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : Internat || Ibiza, früher London

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Do Jun 16, 2011 4:03 am

Kate war froh, dass gleich jemand ihr freundlich antwortete. Es war dieser Junge von vorhin, mit den dunkelbraunen Haaren. Dann fragte ein jüngeres Mädchen etwas in die Runde. Sie sah nett aus. Vielleicht mochten sie die gleichen Sachen und könnten sich befreunden.

Nein, nein, nein, nein. Nicht so schnell, Kat. Ich lass mich erstmal überraschen wie die wirklich ist, vielleicht ist sie echt nett. *grinst*

Bevor sie sich wieder in ihren Gedanke verlor, antwortete sie lieber diesem Mädchen.

Ich glaub schon. Jedenfalls habe ich von meinem Bruder gehört, dass es hier Quidditsch gibt.

Sie lächelte die Jüngere an und wartete wärendessen auf Alek. Dieser Junge war echt nett. Kat hoffte, dass sie sich richtig gut befreunden. Vielleicht würde ja etwas daraus werden. Sonst ist eine Freundschaft auch net schlecht. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, ne.


[redet mit amy,antwortet iht]

_________________
~ es ist nicht nötig verrückt zu sein, aber es hilft~
°music ~ singing°
Kate Kingson
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Do Jun 16, 2011 4:34 am

Amy strahlte noch mehr

Hast du das Gehört Tom ??

Fragte sie Aufgeregt .

An wen muss ich mich wenden ??

Wannte sie sich an Kate . Womöglich würde sie wircklich hier Quidditsch spielen können . Das brachte sie wieder auf Andrew. Er war wirklich süß aber vorerst war Freundschaft wohl warscheinlicher , ach worüber dachte sie eigentlich nach ?? Also wannte sie sich den anderen zu

Spielt jemand von euch gern Quidditsch ?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Do Jun 16, 2011 4:45 am

Es freute Andrew, dass so viele freundliche Leute am Tisch waren, jedoch war ein bisschen verwirrt. Was ist Quidditsch? Er hatte noch nie von Quidditsch gehört. Vielleicht ist das ja irgendwein magisches Spiel wo man Zauberei anwenden muss. ... Zauberei ... Andrew musste daran denken, dass er in einer Zauberschule ist und noch nie wirklich gezaubert hat. Hin und wieder passierten unabsichtlich komische Dinge, jedoch konnte er die nie wirklich kontrollieren. Soll ich die anderen fragen was Quidditsch ist? Mann, das ist ja total peinlich. Reiß dich zusammen Andrew.

Ähm...das ist zwar eine ziemlich dumme Frage, aber...was ist Quidditsch?

Oh Mann. Wahrscheinlich halten die mich jetzt für einen unwissenden Anfänger.


[weiß nicht was Quidditsch ist, fragt nach]
Nach oben Nach unten
Kate Kingson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : Internat || Ibiza, früher London

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Do Jun 16, 2011 5:42 am

Da Kate noch nichts über das Team hier wusste, konnte sie ihr leider nicht helfen, aber sobald sie wusste an wen sie sich wenden musste, würde sie ihn oder sie sofort fragen.

Kat musste dann aber schmunzeln, als sie hörte, dass der braunhaarige fragen musste, was Quidditsch war.

Quidditsch ist eine sportart. man fliegt auf dem besen und versucht einen ball in die toren des anderen zu schießen. dann gibt es einen sucher. der sucht nach einem kleinen goldenen ball. Der goldene Schnatz. Er fliegt blitzschnell durch das getümmel am spielfeld. und sonst...achja...das gegnerische team versucht mithilfe von klatschern das andere team dran zu hindern punkte zu sammeln und ja...

Kate liebte dieses Spiel. Sie wollte aber nicht streberisch klingen, es konnte sich aber leider nicht verhindern lassen. Es platzte einfach so aus ihr heraus. Sie hatte es sooo of gespielt. Zu Hause in London gab es einen Portschlüssel, der zu einem rießen Quidditschfeld führte.


[antwortet Amy und Andrew]

_________________
~ es ist nicht nötig verrückt zu sein, aber es hilft~
°music ~ singing°
Kate Kingson
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Do Jun 16, 2011 8:25 am

Alek schlenderte hinter Kate her. Er mochte es nicht, unter so vielen zu sein, und eigentlich waren auch alle jünger als er, es war nur wegen Kate.

"Kate ..."

Sie wirkte so glücklich, also ließ er sie glücklich sein. Er grinste breit und seine Augen färbten sich gold. Seine Augen, mal wieder, er seufzte.
Nach oben Nach unten
Kate Kingson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : Internat || Ibiza, früher London

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Do Jun 16, 2011 8:43 am

Kate bemerkte , dass Alek etwas gesagt hatte. Deshalb drehte sie sich zu ihm um und lächelte ihn an.

Ja? Was ist denn, Alek?...

Er wirkte nicht sehr glücklich. Warscheinlich weil alle jünger waren als er. Kate störte es zwar nicht, dass viele jünger waren, aber es wäre natürlich viel angenehmer gewesen, wenn jemand hier wäre der gleich alt wie sie wäre.

Oh Gott.. hoffentlich zeigt uns der schulleiter bald das gebäude...es wird langsam langweilg hier unten... nur warten, warten und nochmal warten...ich will das quidditsch spielfeld sehen.

Kate war schon total ungeduldig, aber sie musste warten. So tat sie es acuh und sah Alek an. Er war schon irgendwie süß.

[redet mit Alek, denkt nach]

_________________
~ es ist nicht nötig verrückt zu sein, aber es hilft~
°music ~ singing°
Kate Kingson
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 1:46 am

Alek winkte mit der rechten Hand ab und fuhr sich mit gespreizten Fingern durchs Haar.

"Ach nichts. Es ist nicht besonderes. Ähm ... ich gehe kurz zum Professor und frage ihn mal, wann es los geht, bis gleich."

Er lächelte Kate zu und freute sich wieder einmal etwas unter sich sein zu können, doch wollte er Kate dabei haben, aber sie sollte bleiben wo sie war. Sie war hier so glücklich, er musste sich damit abfinden, dass Kate vielleicht einfach einen anderen wollte.

Er ging entschlossen zielstrebig auf den Lehrertisch zu, vor dem Direktor blieb er stehen.

"Sir? Ich wollte fragen ob wir uns nicht bald mal ins Zeug legen können, und mal was von dieser Bude erfahren."

Mit frech blitzenden Augen schaute er in die Augen von Cave. Er spitze die Lippen und wartete auf die Antwort des Lehrers.
Nach oben Nach unten
Spielleitung
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 577
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 2:00 am

Der Professor räusperte sich einmal laut, als der Junge vor ihm, ihn so unhöflisch ansprach. 'Junge, ich bin dein Direktor!', dachte er wutentbrannt, doch dann riss er sich zusammen und antwortete Alek.

"Mister Kontrow, dürfte ich sie darauf aufmerksam machen, dass ich Ihr Direktor bin und wie es schein haben Sie sich noch nicht an dem köstlichen Festmahl bedient."


Er lächelte dem Jungen unbeholfen zu. 'Dieser Junge brockt sich echt nur Probleme ein, wieso? Er ist Vertrauensschüler er soll das nicht - er darf das nicht!'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hexen-hexen.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 2:05 am

Alek setzte eine kalte Miene auf und seine Augen begannen hellrot zu leuchten, doch er beruhigte sich und sie verfärbten sich zurück in ihr normales braun. Er schweifte herum und setzte sich zurück zu Kate.
Er nahm sich einen Apfel und eine Schüssel 'Kulrabi-Pops'. Er knurrte laut. Ekelhaft! Angewidert warf er die Schüssel um.

"Ekelhaft! Dieses Essen ist ja zum KOTZEN! Sowas esse ich nie wieder - NIE WIEDER!"

Er setzte sich wieder und knurrte laut.
Nach oben Nach unten
Kate Kingson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : Internat || Ibiza, früher London

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 2:12 am

Kate sah, dass Alek zum Direktor ging, aber sie aß weiter und wartete auf ihn. Als er wieder zurück war, setzte sich wieder zu ihr. Doch dann erschrak Kate total. Alek schmiss eine Schüssel über denn Tisch und schrie wie eklig das Essen hier ssein. Kate musste schmunzeln und ein bisschen lachen. Sie legte ihre Hand auf die Alek's Schulter und fragte ihn etwas.

Findest du das essen echt sooo eklig? Ganz unter uns..
-Kate richtete sich auf undflüsterte Alek was ins ohr- manche Sachen sind echt zum kotzen.

Kate setzte sich wieder normal hin und lächelte Alek wieder charmant an. Man könnte meinen sie will was von ihm. Wer weiß? wer weiß?

Was hst du den Professor denn gefragt?

Und wieder lächelte sie.


[flüstert alek was ins ohr, redet mit ihm]

_________________
~ es ist nicht nötig verrückt zu sein, aber es hilft~
°music ~ singing°
Kate Kingson
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 2:15 am

Aha, also es ist doch ein Spiel. Naja, eher Sportart. Wahrscheinlich ist das nichts für mich. Auch wenn meine Höhenangst nicht so groß ist. Ich will nichts riskieren. Andrew beobachtete das Geschehen um ihn herum. Dann kam noch jemadn zum Tisch. Es war ein muskulöser blonder Junge. Er nahm sich eine Schüssel "Kulrabi-Pops" und schmiss sie wieder schreiend weg. Andrew sah ihn mit einem Blick an der sagte, "Was ist der denn für einer?!". Ich hasse solche Leute. Na das kann ja noch was werden. Wenn ich nicht aufpasse erfärt jemadn noch mein Geheimnis. Andrews Augen wurden rot vor Wut. Wenn er was nicht ausstehen konnte, dann waren es Typen die sich für die größten halten.


[denkt nach, bemerkt Alek, regt sich auf]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 3:14 am

Alek lächelte etwas verlegen um sich, der Direktor starrte ihn mit kalten Augen an. 'Ach soll dieser Mistkerl mich doch von der Schule schmeissen, dann ist er seinen tollen Freund René aber auch bald los! Mein Onkel hasst es, wenn man mich anschreit, also wird er sich von Cave trennen. Aber was soll's ich will ja nur hier weg, gerade wegen ihm.'
Alek warf ihm auch kalte, hasserfüllte Blicke zu und schaute dann lächelnd zurück zu Kate.

"Ja, dass ist doch alles nur Mist! MIST! Mist, Mist, Mist, Mist, Mist!"

Wütend schlug er so feste mit der Hand auf den Tisch, dass dieser wibrierte. Er lächelte gönnerhaft.

"Ich habe ihn gefragt, wann es denn endlich los geht. Er hat gesagt ich soll was essen. WAS ESSEN?! Der spinnt total, der hat eine am Rad!"

Er ließ den Kopf sinken, da bemerkte er einen Blick auf sich ruhen, er drehte sich um und erblickte einen schwarzhaarigen Jungen. Er staarte Alek irgendwie wütend an. 'Alter, was will DER denn?!'

"Was ist?"

Fragte er den Jungen einfach nur, mehr nicht.
Nach oben Nach unten
Spielleitung
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 577
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 3:23 am

Der Rektor schaute den Jungen hasserfüllt an. Er konnte nicht anders.
Er sah den etwas gequälten Ausdruck auf Renés Gesicht, er stoppte den Blick und flüsterte René zu:

"Geh doch schonmal hoch in mein Zimmer, du weißt ja wo das ist, ich komme nach der Führung."

Er lächelte liebenswürdig dann schaute er wieder zu Alek. Cave konzentrierte sich und so konnte er die Gedanken und seine Worte laut und deutlich hören. 'Der Junge hat einen an der Macke, der führt sich hier echt total dämlich auf!' Er lächelte böse, ich hasse solche Typen - die sind wirklich zum KOTZEN.

René nickte bei Cave's Worten und verlass die Halle augenblicklich, Cave lächelte wieder böse, jetzt war Alek's Onkel wohl nicht mehr dabei, während Alek gequält wird. er grinste breit und wartete angespannt auf den nächsten Wutausbruch des Jungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hexen-hexen.forumieren.de
Kate Kingson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : Internat || Ibiza, früher London

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 3:24 am

Kate erschrak ein bisschen, als alek sich so aufregte.

Was ist den auf einmal los mit ihm? vorhin war er richtig nett....

Sie saß ein bisschen ungeholfen da und sah Alek an. Man konnte die Verwirrung deutlich in ihren Augen sehen. Kat nahm sich eine Nektarine un biss ein Stück davon ab.

Was Essen? Das kann ihm doch egal sein ob du was isst oder nur dasitzt. aber jetzt beruhigt dich doch.

Kat lächelte Alek freundlich an und legte ihm die hand auf die schulter und hoffte, dass er nicht nocheinmal so herumschreit. Kate sah Alek dan, aber fragend an, asl sie bemerkte, dass der Schwarzhaarige ihn total anstarrt. Das machte Alek anscheined wütend oder nervös.

[denkt nach, redet mi Alek]

_________________
~ es ist nicht nötig verrückt zu sein, aber es hilft~
°music ~ singing°
Kate Kingson
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 3:28 am

Was glaubt er, wer er ist? Andrew war zwar wütend, wollte jedoch keinen Ärger. Sein erster Tag an der Schule sollte normal verlaufen. Dann fragte Alek was los seie. Was los ist? Er ist los. Am liebsten würde ich ihm meine Meinung ins Gesicht sagen, doch ich will nicht, dass ich von einem 17-Jährigen Angeber angeschrien werde. Und außerdem würde das keinen guten Eindruck auf mich machen. Seine Augen wurden wieder normal und Andrew konnte sich beruhigen.

Nichts.



[denkt nach, beruhigt sich, antwortet Alek]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 3:34 am

Alek knurrte ungerührt. 'Nichts?! Aha, dieser Widerling soll seine Schnauze aus dem Spiel lassen! Verdammt noch mal!' Knurrten seine Gedanken wutentbrannt.
Doch auch er hatte dank der sanften Berührung von Kate die Ruhe wieder gefunden.

"Gut."

Sagte er etwas grimming in Richtung Andrew, dann wandte er sich Kate wieder zu.

"Ja, ich habe mich schon wieder beruhigt, danke."

Er lächelte sie verlegen an. 'MIST! MIST! MIST! Verdammter MIST! Beruhige dich, Alek! Kate ist noch nicht mit dir fertig, und du nichtmit ihr, bleib cool und komm mal wieder runter. Alles ist gut.' Alek schüttelte etwas leicht den Kopf. 'Verdammt! NICHTS IST GUT! ALLES IST SO DER MA?EN DOOF!'
Schrien seine Gedanken in ihn an.
Nach oben Nach unten
Kate Kingson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : Internat || Ibiza, früher London

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 4:04 am

Kat sah Alek an und dachte nach.

Das gibts doch net. Da ist was faul im busch...das ist ja echt nervig hier......

ihre gedanke sprangen förmlich herum, aber dann stand sie wütend auf.

Das gibts doch nicht hier! Wegen so einem Dreck...sich soaufregen, mann eh!!!Ihr seid ja echt...boahhh!!!

Sie sah in die runde ob die anderen sie anstarrten. Dann richtete sie sich an den professor.

Dass ihnen das nicht auffällt wunder mcih echt!

Sie setzte sich wieder hin und versuchte sich zu beruhigen, aber vergebens. Sie wurde nur noch wütender. Der Gedanke allein machte sie wütend.


[regt sich über das verhalten der jungs auf]

_________________
~ es ist nicht nötig verrückt zu sein, aber es hilft~
°music ~ singing°
Kate Kingson
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 4:06 am

Alek schaute Kate geschockt an. Sie war so aufbrausend. So wütend.

"Kate ... es tut mir Leid."

Kleinlaut musste er gestehen das es ihm Leid tat, es tat ihm Leid, aber nicht weil er und Andrew stritten, sondern weil sie wütend war - traurig. Er hob den Kopf leicht zum Lehrertisch.
Nach oben Nach unten
Spielleitung
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 577
Anmeldedatum : 25.05.10

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 4:09 am

Der Professor sprang nach Kates Worten sofort auf.

"MISTER KONTROW UND MISTER LYCAON! DA IST JETZT ABER MAL SOFORT RUHE IM SCHACHT! ICH WILL SIE BEIDE JETZT SOFORT HIER VORNE AM TISCH SEHEN! KOMMEN SIE HIERHER! ALLE ANDEREN STELLEN SICH IN EINER ZWEIERREIHE AUF; MIT DEN LEHRERN!"

Donnerte Caves Stimme wutentbrannt durch die Halle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hexen-hexen.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 4:12 am

Alek starrte dem Professor in die Augen. Der Junge sprang sauer auf und mit den Händen zu Fäusten geballt lief er zum Dirketor. Dort blieb er stehen. Erst da merkte der Junge, dass sein Onkel fehlte.

"NA LOS, SIE MISTKERL! WAS WOLLEN SIE?!"

Schrie Alek wutentbrannt. Er schaute so finster, selbst seine Augen färbten sich schwarz.
Nach oben Nach unten
Kate Kingson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 361
Anmeldedatum : 04.06.11
Ort : Internat || Ibiza, früher London

BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 4:13 am

Als Kate dann noch etwas wütend auf der Bank saß merkte sie, dass Alek sich entschuligte.

Ach Gott... -sie lächelte ihn an- schon gut, solange niemand veletzt wurde...ist ja noch aalles halbwegs okey.

sie sah ihm tief in die Augen und merkte, dass es ihm wirklich leid tat.

Er meints wirklich so...süß! ich mag ehrliche jungs ...hihihi

Kate mochte Alek echt gern. auch wenn sie sich noch nicht wirklich kannten, hoffte Kate, dass sich das ändern würde. Doch dann schrie der Direktor durch die Halle. Kate zuckte regelrecht zusammen.

Alek ging wütend zum Direktor. Mit Fäust schrie er ihn an.

Oh Gott! Der wird ihn doch jetzt net schlagen?! Ich hoffe der direkto schmeist ihn net raus...oh gott, jetzt wär da ein süßer junge und er wird vielleicht von der schule gscmissen. Fuck!

Alek klang richtig wütend und er schrie ihn richtig an.Kate zuckte noch mehr zusammen und ging zum eingang. sie stellte sich, wie der direktor ihnen befolen hatte, in zweierreihen an. Kat beobachtete das Geschehn noch vom Eingan zur speisehalle aus.



[nimmt die entschuldigung an, regt sich total auf, erschrickt über aleks reaktion auf den rektor ]

_________________
~ es ist nicht nötig verrückt zu sein, aber es hilft~
°music ~ singing°
Kate Kingson


Zuletzt von Kate Kingson am Fr Jun 17, 2011 4:24 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   Fr Jun 17, 2011 4:22 am

Als sich alles wieder zu beruhigen schien fing Kate auch noch an zu schimpfen. Sie ging zum Dirketor, welcher sofort Ruhe wollte. Verdammt! Jetzt bekomme ICH Ärger wegen dem angeberischen Jungen. Ich weiß nocht nicht mal seinen Namen. Verdammt! Was soll das ganze hier?! In Andrew schlummerte zwar immer noch sein Werwolf, jedoch wurde die Gefahr immer größer, dass er erwachen könnte. Genervt aber auch schuldig ging Andrew zum Dirketor. Seine Wut war wieder ausgeklungen als er neben dem wütenden Direktor stand. Plötzlich kam der Junge von vorhin aggressiv daher, mit den Fäusten geballt. Na toll. Dieses Mal sollte ich mich wirklich raushalten.


[regt sich auf, geht zum Direktor]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kapitel 1 - Die Schule beginnt   

Nach oben Nach unten
 
Kapitel 1 - Die Schule beginnt
Nach oben 
Seite 5 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ende einer 1 1/2 jährigen Beziehung/Kontaktsperre in Schule?
» The Tribe: Schule
» . BSG-Urteil zur Einkommensanrechnung bei Leistungen nach dem 5. bis 9. Kapitel SGB XII (B 8 SO 8/12 R; Rz. 25)
» Die Schule der besonderen Kinder
» Lustige erlebnisse in der schule

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexen hexen :: RPG :: Vergangene Kapitel-
Gehe zu: